elektro-maier Ulm

Unsere Firmenphilosophie

Der Name elektro-maier steht seit 1924 für ausgezeichnete handwerkliche Leistungen und höchste Qualität, die nur durch Herz, Hand und Verstand erreicht werden konnten.

Wir wollen Ihnen im Folgenden erklären, was uns als Firma elektro-maier wichtig ist.

Ständig steigende Anforderungen durch eine immer komplexer werdende Technik, Problemlösung durch immer umfassendere Anforderungen, wachsende Kundenwünsche und Individuallösungen, das alles erfordert von uns allen überdurchschnittliche Qualifikation und Leistungsbereitschaft.

Inmitten dieser Veränderungen sind uns drei Dinge besonders wichtig geworden

Glaubwürdigkeit + Verantwortung + Leistung
= elektro-maier

Unser Markenzeichen sind unsere Kunden-, Lieferanten- und Mitarbeiterbeziehungen, die teilweise schon seit 3 Generationen bestehen.

 

Unsere Geschichte

08.04. 1924

Gründung der Firma durch den Elektromeister Herrn Hans Maier im elterlichen Haus (Kornhausplatz 8)

1956

Umzug in das neue Wohn- und Geschäftshaus Hafenbad 18/1

1967

Übergabe des Betriebes an den Sohn Siegfried Maier (Elektromeister). Nach dessen Tod 1972 Aufgabe des Ladengeschäftes. Weiterführung des Elektroinstallationsbetriebes durch dessen Witwe Frau Hannelore Maier

01.01. 1973

Gründung einer GbR mit dem Elektromeister Herrn Horst Berkmüller

31.12. 1985

Austritt von Frau Hannelore Maier

01.01. 1986

Übernahme des Betriebes durch Horst Berkmüller

01.04. 1997

Sohn Björn Berkmüller beginnt die Mitarbeit im Betrieb als Elektromeister und Bauleiter

01.01. 2008

Gründung der elektro-maier GmbH mit dem Geschäftsführer Herrn Björn Berkmüller

seit 2015

Umzug in den Buchbrunnenweg, in größere Räumlichkeiten.

Der Seniorchef scheidet aus der Firma aus.

01.07. 2022

In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von unserem Senior-Chef, Horst Berkmüller. Er war seit 1973 fester Bestandteil der Firma elektro-maier und übernahm sie 1986. Er war ein großartiger Mentor, dem wir viel zu verdanken haben. Wir werden ihn stets in ehrvoller Erinnerung behalten.